Bremse mit Betätigung vorne

 
BREMSE MIT BETÄTIGUNG VORNE für Raddurchmesser 80-150:
Totalfeststeller, blockiert die Drehung von Rad und Gehäuse. Wird auf die Gehäusetypen NL und P montiert. Die optimalen Abmessungen und das
Versenkpedal garantieren einen minimalen Raumbedarf und eine extrem leichte Bedienung. In der leichten Ausführung ist die Feder mit einem
Doppelbremszahn ausgestattet, der eine bessere Feststellung des Rades in beide Drehrichtungen ermöglicht. Die Feder aus gehärtetem Kohlenstahl garantiert eine sehr hohe Korrosionsfestigkeit.

BREMSE MIT BETÄTIGUNG VORNE für Raddurchmesser 150-200:
Totalfeststeller, blockiert die Drehung von Rad und Gehäuse. Wird auf die Gehäusetypen NL montiert. Die optimalen Abmessungen und das
Versenkpedal garantieren einen minimalen Raumbedarf und eine extrem leichte Bedienung. Die Feder aus gehärtetem Kohlenstahl garantiert
eine sehr hohe Korrosionsfestigkeit. Ist in der Ausführung ganz aus Edelstahl erhältlich.
Zusammenstellung mit Serien:
22, 23, 52, 53, 53-AS, 60, 61, 62, 63, 63-GH, 64, 65-AL, 65-GH, 66, 68, 68-P, 71, 71-GC, 72-AL, 72-GH, 72-GS, 73, 73-AE