"

SERIE 68FV: Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6
SERIE 68 FV EINTEILIGE RÄDER AUS GLASFASERVERSTÄRKTEM POLYAMID 6


100-125
mm
Härte
80 SHORE D
Tragfähigkeit bei 4 km/h
250-350
daN
Rollwiderstand
250-350
daN
Temperatur in°C
30 ° / +130
°C
Edelstahlgehäuse Verfügbar
Für hauptsächlich statische Anwendungen, auf glatten und kompakten Oberflächen,
mit mittelschweren Lasten geeignet. Dank der Temperaturbeständigkeit zwischen
-30°C und +130°C eignen sich diese Räder besonders für Ausrüstungen die oft gewaschen und sterilisiert werden müssen, besonders im Hochdruckkessel.
Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Lenkrolle mit Platte NL

Gehäusetyp
NL

Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Bockrolle NL

Gehäusetyp
NL

Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Lenkrolle mit durchgehender Bohrung NL

Gehäusetyp
NL

Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Lenkrolle mit Platte NLX

Gehäusetyp
NLX

Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Bockrolle NLX

Gehäusetyp
NLX

Einteilige Räder aus glasfaserverstärktem Polyamid 6, Lenkrolle mit durchgehender Bohrung NLX

Gehäusetyp
NLX

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

TRAGKRAFT: 250-350 daN
RÄDER: einteilig, aus glafaservestärktwìem Polyamid 6
GEHÄUSE:  NL X, NL, 

ANWENDUNGSUMGEBUNG

Geeignet für industrielle und öffentliche Bereiche, auch bei Feuchtigkeit und Chemikalien.
Nicht geeignet in Umgebungen mit starken organischen oder mineralischen
Säuren.

SCHWACHE SÄURENSCHWACHE BASEN
STARKE SÄURENSTARKE BASEN
WASSERKOHLENWASSERSTOFFE
ALKOHOLLÖSUNGSMITTEL

BÖDEN

Nur auf glatten und kompakten Oberflächen geeignet, nicht angepasst wo Hindernisse
zu überwinden sind.
Können empfindliche Böden beschädigen.

Fliesenboden
Fliesenboden
Asphaltboden
Asphaltboden
Boden aus Kunstharz-Zement
Boden aus Kunstharz-Zement
Boden ohne Belag
Boden ohne Belag
Gitterrostboden
Gitterrostboden
Boden mit Spänen
Boden mit Spänen
Boden mit Hindernissen
Boden mit Hindernissen

Rollwiderstand bei manueller Handhabung des Wagens

Die Tabelle gibt für jede Ladung und Raddurchmesser die nötige Kraft an (in daN) um ein einzelnes Rad mit einer gleichmäßigen Geschwindigkeit von 4 km/h auf glattem Boden zu schieben oder ziehen. Für Wagen mit vier Räder die handbetrieben werden müssen, sollte man Durchmesser wählen die zu Werte unter 5 daN bringen. Wo die Bewegung sehr häufig ist, sind Werte unter 3 daN empfohlen.

100 KG 150 KG 200 KG 250 KG 300 KG 350 KG
100 mm <11,21,52----
125 mm <1<11,11,51,82,2