"

SERIE 60: Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6
SERIE 60 RÄDER AUS THERMOPLASTISCHEM POLYURETHAN, KERN AUS POLYAMID 6


80-200
mm
Härte
55 SHORE D
Tragfähigkeit bei 4 km/h
120-450
daN
Rollwiderstand
120-380
daN
Temperatur in°C
-15 ° / +80
°C
Edelstahlgehäuse Verfügbar
Ausgezeichnet für mittelschwere Wagen und Apparate, auch im fall von ständiger
Bewegung. Ideal im Innenbereich und für häufige Reinigung und Sterilisierung.
Beispiele Typischer Anwendungen: Wagen für industrielle Innenlogistik, Rohr Multifunktionswagen, Wagen für Nahrungsmittelindustrie und Chemie, fahrbare Baugerüste.
Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6, Lenkrolle mit Zapfen für mobile Gerüste

Gehäusetyp
TRAB

Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6, Lenkrolle mit Platte für mobile Gerüste

Gehäusetyp
TRAB

Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6, Lenkrolle mit Zapfen für mobile Gerüste

Gehäusetyp
TRAB

Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6, Gerüstgehäuse mit Glattzapfen, mit Doppelpedal

Gehäusetyp
TRAB

Räder aus thermoplastischem Polyurethan, Kern aus Polyamid 6, Gerüstgehäuse mit Gewindzapfen, mit Doppelpedal

Gehäusetyp
TRAB

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

TRAGKRAFT: 120-450 daN
LAUFBELAG: aus thermoplastischem Polyuretan; Härte 55 Shore D; ausgezeichnete Gleitfähigkeit und Elastizität, gute Verschleiss- und Reissfestigkeit
KERN: aus Polyamid 6
GEHÄUSE: 

ANWENDUNGSUMGEBUNG

Empfohlen für Industriebereiche, auch wo sie mit Wasser, gesättigtem Dampf, Alkoholen, Glykolen, organischen und mineralischen Säuren in Kontakt raten können.

BÖDEN

Geeignet auf Fliesenboden, Beton-Harz, Asphalt. Werden auf unebenem Boden oder
wo Späne und Bearbeitungsreste sind abgeraten. Nicht Geeignet falls Hindernisse,
auch niedrigerer Höhe, auf der üblichen Strecke zu finden sind.
Beschädigen empfindliche Böden nicht und lassen keine Spuren.